Bahncard online herunterladen

iii) even if you opt for an online ticket (print-at-home ticket) you`ll be able to load it into the DB Navigator App. Übrigens: Wenn du deine Bahncard irgendwann nicht mehr benötigen solltest, musst du nicht erst umständlich einen Brief mit der Kündigung an die Bahn schicken. Du kannst deine Bahncard ebenfalls online kündigen! You can exchange an online ticket on bahn.com. Exchanges depend on the refund conditions. If you are a registered customer, you can call up the booking history in your My Bahn customer account. If you bought a ticket without logging in, use the Add ticket function. You will need the order number of your ticket for this. Hallo InsideBahn5657, seit Ende Oktober ist eine Beta-Version für Windows vom DB Navigator online. Schauen Sie einmal hier. /tr es ist nach wie vor nicht möglich, die BahnCard 100 in den DB Navigator zu laden.

Weshalb das so ist, haben wir in unserer Community beantwortet: community.bahn.de/questions/956342-bahncard-100-handy-ticket-laden Liebe Grüße /jn Information on your reserved seat/s can be found in the middle section of the online ticket under ”Your journey and reservation”. On some journeys abroad, staff from our partner rail operators may not be able to scan an online ticket. You can buy tickets for these journeys from a DB Travel Centre or a DB agency. It is not possible to book online tickets for transport association services or for services not operated by DB. Auch ich kann nicht verstehen, warum der upload der Bahncard 100 in die APP nicht möglich ist, die unten stehende Erklärung finde ich nicht nachvollziehbar, weil die Karte doch eh nur mit Identifikation gilt. Zudem finde ich es sehr unglücklich, dass ich für die Bahncard 100 keine Partnerkarte online bestellen kann. Dies alles hätte ich mir bei einer Bahncard 1st zu diesem Preis wirklich anders gewünscht. Die DB ist nach wie vor sehr weit von einem kunden- und servicefreundlichen Unternehmen entfernt. Vielleicht helfen die mehrfach genannten Unverständlichkeiten, um die beiden Probleme abzustellen, denn weder die Hotline noch das Anstehen an den sogenannten Reisezentren und Servicestellen ist wirklich zeitgemäß. … somit habe ich dann allerdings keinen großartigen Vorteil mehr, wenn ich dann halt den Personalausweis vergessen habe. Da nahme ich lieber weiterhin die BahnCard mit, zumal die BahnCard “als Handyticket” (<– dieser Begriff ist übrigens irreführend, es ist kein Ticket) nicht unbedingt bei anderen Zuggesellschaften anerkannt wird (siehe www.bahn.de/p/view/bahncard/ueberblick/bahncard-handyticket.shtml?dbkanal_007=L01_S01_D001_KIN0001_kv1-151001-202127-die-bahncard-als-handy-ticket._LZ01, ganz unten) Ich hatte eigentlich gehofft, dass das gesamte Verfahren digitale BC25 + Partnercard online, digital und zeitnah funktionieren würde.

Wir möchten nämlich beide Karten bereits dieses Wochenende nutzen. Ist das in irgendeiner Weise machbar? You have booked an online ticket and want to use it on your smartphone? For this, you need to download DB`s app called the DB Navigator. This is how it works: 1. If you are logged in your My Bahn customer account on the DB Navigator app, you can add your latest online ticket by refreshing the Tickets section. 2. You are not logged in on the DB Navigator app? Then add your ticket either directly into the app by clicking on the link in the booking confirmation e-mail or by entering your order number. Ja, die Onlinebestellung von Haupt- und Partnerkarte ist zwar möglich, den eCoupon kann ich auf diesem Bestellweg aber nicht einlösen. Das ist schade – ich hatte gehofft, dass die Werbeaktion für die Digital-BC25 die höheren Kosten, die uns als Familie mit dem Wegfall der Zusatzkarte für Ehepartner und Kinder entstehen, ein bisschen mindern würde.

Bis Mitte 2018 konnten wir unsere Familie für 62.- + 2×10.-€ mit BC25 ausstatten. Das fanden wir sehr familienfreundlich! Die aktuelle Jugendbahncard ist prima, die rechne ich der Bahn hoch an, aber mit den Zusatzkarten gab es eben auch etwas günstiges für den 2.